20. April 2012

Nanuk

Ich habe nach langer Zeit mal wieder einen Bären genäht.
Nanuk hat eine stattliche Größe von ca. 50 cm, wenn er auf 2 Beinen stehen könnte
und
ist ca. 1500 gr. schwer.
Er hat ein offenes Maul mit 2 kleinen Zähnchen, eine Zunge und Augenlider aus Leder.
Auch die Ballen sind aus Leder gearbeitet. Er bekam eine Wirbelsäule und seine Beine sind gedrahtet. 
Die Nase und die Krallen wurden aus Fimo gearbeitet.






Entstanden ist Nanuk in einem Kurs von Heike Hilkenbach.
Der Kurs war richtig klasse und hat mir riesen Spaß gemacht.


Ich wünsche euch allen
ein schönes, sonniges Wochenende

Ines

Kommentare:

BiWuBär hat gesagt…

Das glauben wir gern, dass der Kurs bei Heike Spaß gemacht hat - bei dem schönen Ergebnis... ;O)

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit

Henrys Welt hat gesagt…

Ein süsser Racker ist das :-)
LG
heike